Eigentlich hatte ich mich auf Izamal ganz besonders gefreut, doch es war unerträglich heiß!! So besichtigten wir die Klosteranlage, liefen ein bisschen im Ort rum. Aber es war so heiß, dass selbst ich, die eigentlich sehr unempfindlich ist bei Hitze, keine Lust mehr hatte, irgendetwas zu besichtigen. So entschlossen wir uns wieder nach Chichén Itzá in das selbe Hotel zu fahren. Da es sowieso auf dem Weg nach Holbox, unsere nächsten Station, lag, buchten wir schnell noch Zimmer und fuhren los.

Kloster San Antonio de Padua

Das Franziskaner Kloster wurde 1562 fertiggestellt. Das Kloster wurde von den Spaniern nach der Eroberung auf den Trümmern der zerstörten Mayatempel erbaut.

 

 

 

 

Celestun

Holbox

Kommentar verfassen